Einen Liebesbrief schreiben ist nicht immer einfach. Mit diesen Tipps und Vorlagen gelingt es auch dem unromantischsten Menschen einen schönen Liebesbrief zu verfassen!

Download

Jetzt Vorlage und Muster kostenlos herunterladen:

Beispiel-Vorlage ohne Gewähr!

So schreibt man einen romantischen Liebesbrief

Hier finden Sie einige Tipps, die Ihnen beim Schreiben eines eleganten Liebesbriefes helfen können, während Sie gleichzeitig einen Hauch von Modernität bewahren können:

Textkörper und Anrede

Der Textkörper eines Liebesbriefes ist wichtig, da die Person, die Sie beschreiben, im Wesentlichen das Thema ist. Denken Sie daran, dass der Empfänger nicht immer von Ihrer Faszination für sein physisches Potenzial begeistert sein wird. Daher sollten Sie den Schwerpunkt auf Ihre Wortwahl legen. Erinnern Sie sich daran, dass Ihre Liebste nicht gut "riecht" - ihr "Duft" ist bezaubernd.

Der Beginn des Briefes kann für Sie der schwierigste Teil sein. Vielleicht suchen Sie im Internet nach einigen klassischen, inspirierenden Shakespeare-Zitaten oder anderen kleinen Hilfestellungen. Manchmal ist die Einfachheit das Beste. So hat beispielsweise der 18. Präsident der Vereinigten Staaten seine Liebesbriefe mit Leerzeichen versehen. Warum? Weil der Präsident keine Worte finden konnte, die seine wahren Gefühle für sie vermitteln. Er heiratete sie schließlich. Ich sage nicht, dass Sie in Ihrem Brief Leerzeichen verwenden sollen, sondern berücksichtigen Sie einfach die Güte der Einfachheit. Beachten Sie jedoch, dass eine zu starke Vereinfachung Sie daran hindern kann, Ihre Gefühle wirklich auszudrücken.

Die Metaphern

Sie sollten Metaphern verwenden. Wenn deine Geliebte eine Frau ist, kann eine Analogie zu einer Blume dargestellt werden. Am besten suchen Sie sich etwas, dass Sie sofort mit dem Empfänger des Briefes verbindet. Umso persönlicher, umso besser.

Eleganz

Eleganz bezieht sich auf die Bewahrung der Einfachheit statt auf die Verbreitung von Überfluss. Eleganz erzeugt Witz und Gefühl statt Melodrama. Verfeinern Sie Ihren Liebesbrief, bis einige Sätze den Empfänger begeistern können.

Grammatik

Einer der vielleicht schwierigsten Aspekte für viele Menschen ist die Grammatik. Wenn Sie in Grammatik schlecht sind, gibt es nicht viel, womit ich Ihnen helfen kann. Sie können zum Scheitern verurteilt sein, wenn Sie nicht die Initiative ergreifen, Ihre Grammatik zu verbessern.

Kryptotechnik

Manchmal macht es mehr Spaß und motiviert, kryptisch zu sein, da es den Empfänger herausfordert, kritisch zu denken, was die vor ihnen präsentierten Informationen wirklich bedeuten. Große Denker wie Karl Marx sind nicht geradlinig in ihrem Denken. Unkonventionelles wird hier bevorzugt.

Übermäßig unterschreiben

Beenden Sie Ihren Brief nicht mit "Mit freundlichen Grüßen" oder "Danke". Diese Art von Formalität ist nicht angebracht. Unterschreiben Sie doch den Brief beispielsweise mit "Truly, Madly, Deeply", was den Titel eines Films widerspiegelt, der ziemlich kreativ ist.

Die Überbringung

Wenn Sie konventionell sind, senden Sie es einfach per E-Mail. Es mag auf diese Weise weniger romantisch erscheinen, aber es ist auch die bequemste Art, Ihren Brief zu versenden. Und Sie müssen sich nicht entscheiden, welche Farbe der Tinte Sie verwenden möchten. Wenn Sie sich entscheiden, es als physische Version zu versenden, halten Sie sich an die schwarze Tinte. Es ist konventionell, formal und elegant. Gehen Sie mit den Farben auf Nummer sicher.